Anleitung Krawattenknoten binden

Krawattenknoten zu Binden ist nicht jedermanns Sache. Jedoch sollte ein Businessman oder Lifestyle Mann den Krawattenknoten beherrschen. Zum Üben eine Krawatte nehmen, welche nicht die Lieblingskrawatte ist. Die Krawatte sollte immer am Abend nach dem tragen wieder geöffnet werden. Um die Seidenkrawatte eine Erholung zu gönnen, können Sie die Krawatte flach in den Kleiderschrank legen nicht hängen oder an der schmalsten Stelle zusammenrollen. Die Krawatte dankt es Ihnen, so bleiben die Seidenfäden schön. Wir haben Ihnen die drei häufigsten Krawattenknoten Arten zusammengestellt. Sie können das PDF dazu „Anleitung Krawattenknoten“ downloaden.

In der Anleitung sind folgende Binde-Knoten:
Krawattenknoten 1 | Four in Hand
Krawattenknoten 2 | Windsor
Krawattenknoten 3 | Doppelter Windsor

Wir wünschen viel Spass beim richtigen Krawattenknoten binden!

Bei Fragen informieren Sie sich im Internet unter www.fashionbiz.ch bzw. kontaktieren Sie uns unter: 0714500314

Viel Freude mit Ihren Qualitäts-Seidenkrawatten, Ihre Ramona Bonbizin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.