St. Gallen | Mittwoch, 29. August 2007

Mode und Motoren

OBERBÜREN - Pferdestärken und Frauenpower: Inmitten von Reifen, Motoren und schnittigen Wagen – auf dem Bild ein Aston Martin – präsentierte Rennfahrerin Sabrina Hungerbühler die kommenden Herbst- und Wintermodetrends für das Online-Modemagazin Fashionpaper. Zu sehen gab es trendige Mode von New Yorker, Tommy Hilfiger Denim Jeans und Orsay sowie Make-up von Bobbi Brown. Zwar machte der schnellen Schönen die Arbeit sichtlich Spass. Aber eins ist für Sabrina Hungerbühler klar: «Meinen Job als Rennfahrerin würde ich nie gegen eine Modelkarriere tauschen.»

Home | Schliessen | Original Zeitungsartikel